www.markusmoser.de
 
Ecuador
Galapagos
 
Anden

LL

Quito

Oriente





Nach 2 Stunden Flug ab Quito erreicht man den Flughafen auf der Isla San Christobal. Galapagos ist vulkanischen Ursprungs und nur sehr dünn besiedelt. Um die Einzigartigkeit von Fauna und Flora zu bewahren ist auch nur ein festgelegtes Kontingent an Touristen erlaubt
(140.000 pro Jahr) und diese dürfen sich auch nur mit Führern auf bestimmten Touren bewegen. Der Reiz ensteht dadurch, dass die Tiere den Menschen nicht als Feind kennen und sich deshalb wunderbar beobachten lassen, auch aus nächster Nähe.

Seelöwen kann man auf allen Inseln antreffen:
   
baby
MilkBar
frisch geschlüpft

to have food or to be food...
Harem
Vater Sohn
Harem
Vater und Sohn...
 
Tölpel
gibt es auf Galapagos mit roten Füssen, mit Schwimmhäuten in Bäumen nistend und mit blauen Füssen und schlauerem Gesichtsausdruck!

boobie red1
Boobie red2
rotfüssig

je jünger, desto grauer...
blue 1
blue 2

blue 3
blue 4
blau !
Schatz, ich hab' uns schon mal zum DNA-Test angemeldet!

Meerechsen (Iguana de Tierra) sind die wohl archaischsten Viecher...  
Sie sind Vegetarier, die unter der Wasseroberfläche Algen von den Steinen abkratzen und beim Sonnenbaden an Land ihre Nasennebenhöhlen mit erstaunlicher Reichweite wieder vom Salz befreien, 3-4 m sind kein Problem und können das Fotografieren erschweren....

Iguana 1
Iguana 2
Kommst Du mit tanzen?
Chef!
Iguana 3

kollektives Sonnenbaden


Die nördlichsten Pinguine der Welt findet man ebenfalls hier. Durch den kühlen Humboldt-Strom fühlen die sich auch sehr wohl.

Pingu

Sally Lightfoot heissen diese Felsenkrebse mit blauem Bauch

Sally 1
Sally 2

Schildkröten in allen Grössen und Ausprägungen haben das Archipel zur Seefahrerzeit zu einer willkommenen Imbissbude gemacht. Heute werden sie insbesondere in Puerto Ayora (Isla Santa Cruz) in der Charles Darwin Forschungsstation erforscht und aufgezogen. So lebt dort z.B. auch "Lonesome George", der letzte seiner Art, für den sich kein passendes Weibchen mehr finden lässt.

Tortuga 1 Tortuga 2
Kiss me kate..

Wer hat da Schildkrötensuppe gesagt?
Tortuga 3
Tortuga 4
Highlander (braucht seinen Kopf nicht so weit zu heben,
da er immer am Boden was findet...
Küstenbewohner
Tortuga 5

Nur mal so als Grössenvergleich


Auch sonstiges Getier gibt's in Hülle und Fülle, alle möglichen Arten von Darwin-Finken, Fregattvögel, flugunfähige Kormorane mit Stummelflügeln und vieles mehr

Lizard 1
Lizard 2
Lava-Eidechsen

Die Männchen sind die, mit dem schönen roten Hals...
Albatros

Albatrosse


Soviel zu den Tieren, jetzt noch ein paar Eindrücke von den Inseln, die ähnlich den Hawaii- Inseln vulkanischen Ursprungs sind:

Beach
Devils Crown
Am Strand
"Devils Crown", ein Vulkankrater, hervorragend
geeignet zum Tauchen und Schnorcheln

Pinnachle
Crater
Sullivan Bay und Pinnacle Rock auf Bartholomé
Kratersee

coast
Lava

Lavaröhren

Mickey
Primär
Mickey Mouse ?


Sunset

Kicker Rock



Zurück